Data Protection Declaration

Heidelberg Instruments

 

Provider and responsible body in the meaning of the German Data Protection Act

Heidelberg Instruments Mikrotechnik GmbH
Konrad Roessler
Tullastraße 2
69126 Heidelberg, Germany

Scope of validity

With this Data Protection Declaration, the users are being informed with regard to the form, extent and purpose of the collection and use of their data by the responsible provider.

The legal data protection framework is formed by the German Federal Data Protection Act (BDSG) and the German Telemedia Act (TMG).

Handling personal data

Definition: personal data is defined as being all information that can be used in order to clearly identify a person. This therefore concerns itself with data that can be traced back to another person.

This personal data includes the first name and surname, the telephone number and the email address. Personal data is also deemed to be information with regard to hobbies, memberships and preferences in addition to websites that have been accessed.

Such data shall only be collected, used and forwarded if necessary, should the legislator expressly permit this or if the user should expressly approve the collection, processing, use and forwarding of the data.

Registration on our website

Should you register on our website in order to avail yourself of personalised services, we shall collect personal data. This includes the name, the address and the telephone number together with the email address as contact and communication data.

The registration enables you to access services and contents that are only made available to registered users. Registered users can also amend or delete data that was provided in the scope of the registration at all times, if necessary. When requested to do so, we shall obviously inform you of the personal data that has been collected and stored. We also amend or delete the data upon request as long as this is not contradicted by statutory storage obligations. Please use the contact data stated in this Data Protection Declaration, should you have any questions or wish to have data amended or deleted.

Newsletter

Should you subscribe to our newsletter, we exclusively use the data you enter for this purpose or in order to inform you on matters that are of relevance for this service or for the registration. We do not forward this data to third parties.

A valid email address is required so that the newsletter can be received. We also store the IP address that you subscribe from and the date on which you subscribed to the newsletter. We exclusively use this data as evidence in the event of data misuse should an external email address be registered for the newsletter. In order to ensure that an email address is not misused by it being entered in our distribution list by an external party, we act in accordance with the law in that we use the so-called “Double-Opt-In“ procedure. The subscribing to the newsletter, the sending of the confirmation mail, and the receipt of the registration confirmation are recorded in the scope of this procedure.

You can revoke your consent to the storage of your data and your email address in addition to their use for the sending of the newsletter at all times. Each of the newsletters and our website include a link that you can use to revoke your consent. You can also contact us using the contact possibilities stated in this document in order to communicate your revocation request to us.

Contact form

Should you contact us using the online form or by email, we store the information you provide so that we can respond to your query and possibly ask any questions that might arise.

Integration of third party services and contents

Our offer includes contents and services from other providers. These include maps that are made available by Google Maps, videos from YouTube and graphics and images from other websites. The accessing of this data and its presentation in the user´s browser necessitates the sending of the IP address. The provider (hereafter referred to as a “third-party provider”) therefore also gains knowledge of the IP address of the user concerned.

Even though we endeavour to exclusively availing ourselves of third-party providers that only require the IP address for the provision of contents, we are unable to influence the possible storage of the IP address. This serves statistical purposes, among others. We shall inform the user as soon as we gain knowledge that the IP address has been stored.

Cookies

This website uses cookies. These are text files that are stored on your computer from the server. They provide information concerning the browser, the IP address, the operating system and the Internet connection. We do not transmit these data to third-parties and we also do not link them to personal data without your approval.

Cookies especially have two tasks. They help us to make the navigation through our website easier and additionally provide for a correct presentation of the website. They are not used in order to import viruses or start software.

Users can also access our offers without the use of cookies. This necessitates the changing of the corresponding settings in the browser. Please refer to the help function of your browser in order to determine how you can deactivate cookies. We wish to point out however that this can possibly impair some of the functions of this website in addition to it restricting the user convenience. You can administer online advertisement cookies on the pages http://www.aboutads.info/choices/ (USA) and http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ (Europe).

Use of Google Analytics

This website uses Google Analytics, a web analysis service provided by Google Inc. (“Google”). Google Analytics uses cookies, text files that are stored on your computer and enable an analysis of your use of the website to be carried out. The information concerning your use of the website that is generated by the cookie is normally transferred to a Google server in the USA, where it is stored. The activation of the IP anonymization on this website results in your IP address being abbreviated by Google in advance within the European Union Member States or in other contracting states to the Agreement on the European Economic Area. It is only in exceptional cases that the full IP address is transferred to a Google server in the USA, before they are abbreviated there.

When requested to do so by the operator of this website, Google shall use this information in order to analyse the use of your website, enabling reports on the website activities to be compiled in addition to the provision of other services connected with the use of the website and the Internet. The IP address that is transmitted by your browser to Google Analytics is not merged with other data from Google. You can prevent the storage of the cookies with a corresponding setting in your browser software. We wish to point out however that this shall result in you possibly not being able to use all of the functions on this website.

You can also prevent the recording of the data that are recorded by the cookie and that relate to your use of the website (incl. your IP address) to Google in addition to the processing of this data by google, by downloading and installing the browser plugin that is available under the following link: Browser Add On zur Deaktivierung von Google Analytics.

Additional information on the terms of use and on data protection are available at http://www.google.com/analytics/terms/de.html or at https://www.google.de/intl/de/policies/.

Google AdWords

This website makes uses of the online advertising program “Google AdWords“ and the conversion tracking in the scope of this. Google AdWords hereby places a cookie on your computer, in as far as a Google advertisement has been place on our website. These cookies are valid for a period of 30 days and do not serve the personal identification. Should the user visit certain pages on our website and the cookie has not expired, we and Google are able to detect that the user has clicked on the advertisement and that he has been transferred to this site. Each of the Google AdWords clients are provided with a different cookie so that the cookies cannot be tracked through the websites of AdWords clients.

The information that is obtained with the assistance of the conversion cookie serves to generate conversion statistics for AdWords clients who have opted for conversion tracking. The clients are informed of the total number of the users who have clicked on their advertisement in addition to them being forwarded to a page with a conversion tracking tag. They are not provided with any information however that can be used to personally identify the user.

If you do not wish to participate in the tracking process you can easily deactivate the Google Conversion Tracking cookie via the user settings of your Internet browser. You will then not be included in the conversion tracking statistics. You will find more information in the Google data protection policy http://www.google.de/policies/privacy/

Data avoidance and minimisation

We store personal data on the basis of the data avoidance and data minimisation principles in that we only do so for as long as this is necessary or for as long as this is stipulated by the legislator (statutory storage period). We block or delete the data should the reason for the data collection no longer exist or should the storage period be terminated.

Your information, amendment, blocking, deletion and revocation rights

You have the right to request information concerning your personal data that we have stored at no cost to yourself, in addition to you being entitled to demand an amendment or deletion of such data. Exception: this is data storage that is stipulated for the purpose of the handling of business or in cases where the data is subjected to statutory storage periods.

Please contact our Data Protection Officer should you wish to avail yourself of these rights (contact data: at the end of the Data Protection Declaration).

In order for us to block data at all times, it is necessary that we store the said data in a lock file for control purposes. You can also demand that these data be deleted should a statutory archiving obligation not exist. We can otherwise block the data at your request.

Amendments to our Data Protection Declaration

We reserve the right to amend our Data Protection Declaration at all times in order to ensure that they are conform with the latest statutory provisions. This also has validity for cases where the Data Protection Declaration has to be adapted due to there being new or revised services available, such as the introduction of new services. The revised Data Protection Declaration is then deemed to be valid the next time you access our website.

Contact data: datenschutz@himt.de

 

Datenschutzerklärung

Heidelberg Instruments

Anbieter und verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetzes

Heidelberg Instruments Mikrotechnik GmbH
Konrad Roessler
Tullastraße 2
69126 Heidelberg

Geltungsbereich

Nutzer erhalten mit dieser Datenschutzerklärung Information über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung ihrer Daten durch den verantwortlichen Anbieter erhoben und verwendet werden.

Den rechtlichen Rahmen für den Datenschutz bilden das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG).

Umgang mit personenbezogenen Daten

Definition: Als personenbezogene Daten gelten alle Informationen, anhand derer eine Person eindeutig identifizierbar ist. Es handelt sich somit um Daten, die zu einer Person zurückverfolgt werden können.

Zu diesen personenbezogenen Daten zählen der Vorname und der Name, die Telefonnummer sowie die E-Mail-Adresse. Ebenso als personenbezogene Daten gelten Informationen zu Hobbies, Mitgliedschaften und Vorlieben sowie Internetseiten, die aufgerufen wurden.

Diese Daten werden vom Anbieter nur erhoben, genutzt und gegebenenfalls weitergegeben, sofern der Gesetzgeber dies ausdrücklich erlaubt oder aber der Nutzer in die Erhebung, Bearbeitung, Nutzung und Weitergabe der Daten einwilligt.

Registrierung auf unserer Webseite

Registrieren Sie sich auf unserer Webseite, um personalisierte Leistungen in Anspruch zu nehmen, werden personenbezogene Daten erhoben. Dazu zählen der Name, die Anschrift sowie die Telefonnummer und die E-Mail-Adresse als Kontakt- und Kommunikationsdaten.

Die Anmeldung ermöglicht den Zugriff auf Leistungen und Inhalte, die nur registrierten Nutzern zur Verfügung stehen. Bei Bedarf haben angemeldete Nutzer die Möglichkeit, die im Rahmen der Registrierung genannten Daten jederzeit zu ändern oder zu löschen. Auf Wunsch teilen wir Ihnen selbstverständlich mit, welche personenbezogenen Daten erhoben und gespeichert wurden. Darüber hinaus berichtigen oder löschen wir die Daten auf Anfrage, vorausgesetzt dem Anliegen stehen keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegen. Für Rückfragen sowie ihre Bitte um Korrektur oder Löschung der Daten nutzen Sie bitte die in dieser Datenschutzerklärung genannten Kontaktdaten.

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, verwenden wir die von Ihnen eingegebenen Daten ausschließlich für diesen Zweck oder um sie über die für diesen Dienst oder die Registrierung relevanten Umstände zu informieren. Diese Daten geben wir nicht an Dritte weiter.

Für den Empfang des Newsletters bedarf es einer validen (gültigen) E-Mail-Adresse. Gespeichert werden zudem die IP-Adresse, über die Sie sich für den Newsletter anmelden und das Datum, an dem Sie den Newsletter bestellen. Diese Daten dienen uns als Nachweis bei Missbrauch, falls eine fremde E-Mail-Adresse für den Newsletter angemeldet wird. Um darüber hinaus sicherzustellen, dass eine E-Mail-Adresse nicht missbräuchlich durch Dritte in unseren Verteiler eingetragen wird, arbeiten wir gesetzeskonform mit dem sogenannten „Double-Opt-In“-Verfahren. Im Rahmen dieses Verfahren werden die Bestellung des Newsletters, der Versand der Bestätigungsmail und der Erhalt der Anmeldebestätigung protokolliert.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, Ihrer E-Mail-Adresse und deren Nutzung für den Newsletter-Versand zu widerrufen. Für den Widerruf stellen wir Ihnen in jedem Newsletter und auf der Webseite einen Link zur Verfügung. Sie haben außerdem die Möglichkeit, uns Ihren Widerrufswunsch über die in diesem Dokument genannten Kontaktmöglichkeiten mitzuteilen.

Kontaktformular

Wenn Sie uns über das Onlineformular oder per E-Mail kontaktieren, speichern wir die von Ihnen gemachten Angaben, um Ihre Anfrage beantworten und mögliche Anschlussfragen stellen zu können.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Unser Angebot umfasst mitunter Inhalte, Dienste und Leistungen anderer Anbieter. Das sind zum Beispiel Karten, die von Google-Maps zur Verfügung gestellt werden, Videos von YouTube sowie Grafiken und Bilder anderer Webseiten. Damit diese Daten im Browser des Nutzers aufgerufen und dargestellt werden können, ist die Übermittlung der IP-Adresse zwingend notwendig. Die Anbieter (im Folgenden als „Dritt-Anbieter“ bezeichnet) nehmen also die IP-Adresse des jeweiligen Nutzers wahr.

Auch wenn wir bemüht sind, ausschließlich Dritt-Anbieter zu nutzen, welche die IP-Adresse nur benötigen, um Inhalte ausliefern zu können, haben wir keinen Einfluss darauf, ob die IP-Adresse möglicherweise gespeichert wird. Dieser Vorgang dient in dem Fall unter anderem statistischen Zwecken. Sofern wir Kenntnis davon haben, dass die IP-Adresse gespeichert wird, weisen wir unsere Nutzer darauf hin.

Cookies

Diese Webseite verwendet sogenannte Cookies. Das sind Textdateien, die vom Server aus auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Sie enthalten Informationen zum Browser, zur IP-Adresse, dem Betriebssystem und zur Internetverbindung. Diese Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben oder ohne ihre Zustimmung mit personenbezogenen Daten verknüpft.

Cookies erfüllen vor allem zwei Aufgaben. Sie helfen uns, Ihnen die Navigation durch unser Angebot zu erleichtern, und ermöglichen die korrekte Darstellung der Webseite. Sie werden nicht dazu genutzt, Viren einzuschleusen oder Programme zu starten.

Nutzer haben die Möglichkeit, unser Angebot auch ohne Cookies aufzurufen. Dazu müssen im Browser die entsprechenden Einstellungen geändert werden. Informieren Sie sich bitte über die Hilfsfunktion Ihres Browsers, wie Cookies deaktiviert werden. Wir weisen allerdings darauf hin, dass dadurch einige Funktionen dieser Webseite möglicherweise beeinträchtigt werden und der Nutzungskomfort eingeschränkt wird. Die Seiten http://www.aboutads.info/choices/ (USA) und http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ (Europa) erlauben es Ihnen, Online-Anzeigen-Cookies zu verwalten.

Verwendung von Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf diesen Webseiten, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Browser Add On zur Deaktivierung von Google Analytics.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

Google AdWords

Diese Webseite nutzt das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“ und im Rahmen dessen das Conversion-Tracking. Dabei wird von Google Adwords ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt, sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten unserer Webseite und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Webseiten von AdWords-Kunden nachverfolgt werden.

Die mit Hilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Wenn Sie nicht am Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie das Cookie des Google Conversion-Trackings über ihren Internet-Browser unter Nutzereinstellungen leicht deaktivieren. Sie werden dann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen. Mehr hierzu erfahren Sie über die Datenschutzbestimmungen von Google unter http://www.google.de/policies/privacy/

Facebook Social Plug-in

Wir binden auf unseren Webseiten Plug-ins des sozialen Netzwerks Facebook (Anschrift: 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA) ein. Sie erkennen die Plug-ins - eine Übersicht finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/Plug-ins/ - am Like-Button (Gefällt mir) oder am Logo von Facebook.

Rufen Sie eine unserer Webseiten mit Facebook Plug-in auf, wird eine direkte Verbindung mit Facebook aufgebaut. Auf die Art und den Umfang der Daten, die dabei von Facebook erhoben, gespeichert und verarbeitet werden, haben wir keinen Einfluss. Wir können Sie lediglich entsprechend unseres Kenntnisstandes informieren.

Facebook wird über das Plug-in informiert, dass Sie die entsprechende Webseite unseres Angebots aufgerufen haben. Das gilt auch für Nutzer, die nicht bei Facebook registriert sind. In dem Fall besteht die Möglichkeit, dass Facebook die IP-Adresse speichert.

Sind Sie Mitglied bei Facebook und eingeloggt, kann der Aufruf einer Webseite mit Facebook Plug-in Ihrem Nutzerkonto bei Facebook eindeutig zugeordnet werden. Darüber hinaus übermitteln die Plug-ins alle Interaktionen, wenn Sie zum Beispiel den Like-Button nutzen oder einen Kommentar hinterlassen.

Um zu verhindern, dass Facebook Daten über Sie speichert, loggen Sie sich vor dem Besuch unserer Webseiten bitte bei Facebook aus. Sie können die Plug-ins darüber hinaus mit Add-ons für den Browser blocken (zum Beispiel „Facebook Blocker“).

Informationen zu den Datenschutzbestimmungen, dem Zweck und Umfang der Datenerfassung und Datenverarbeitung sowie den Einstellmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre bei Facebook erhalten Sie hier: http://www.facebook.com/privacy/explanation.php.

Google+ Social Plug-in

Wir binden auf unseren Webseiten das Social Plug-in von Google+ (Google plus) ein, zu erkennen am „+1“ Zeichen auf weißem oder farbigem Hintergrund. Zur Verfügung gestellt wird das Plug-in von Google Inc. (kurz Google, Anschrift: 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA).

Beim Aufruf einer Webseite mit Google+ Schaltfläche wird eine Verbindung zu den Servern von Google aufgebaut. Google übermittelt dabei den Inhalt der Schaltfläche und bindet diesen auf der entsprechenden Webseite ein. Gleichzeitig erhält Google die Information, welche Seite gerade aufgerufen wurde. Personenbezogene Daten werden nach Aussage von Google erst dann erhoben, wenn auf die Schaltfläche von Google+ geklickt wird. Für Mitglieder von Google+, die eingeloggt sind, gilt: Auch ohne Interaktion speichert und verarbeitet Google zumindest die IP-Adresse. Auf den Umfang der Daten, die in diesem Zusammenhang gespeichert werden, haben wir keinen Einfluss.

Nutzer von Google+, die in ihren Account eingeloggt sind, können unsere Webseiten mit einem Klick auf den „+1“-Button empfehlen. Google speichert in dem Fall nicht nur die IP-Adresse und den Browser, sondern auch den Inhalt, für den +1 gegeben wurde, und die Seite. Diese Informationen werden im Profil des Nutzers gespeichert und können zusammen mit dem Profilnamen und dem Bild des Nutzers in Google Diensten, zu denen auch die Suchergebnisse zählen, eingeblendet werden. Google nutzt die Daten unter anderem, um die eigenen Dienste zu optimieren. Hinweise zu den Datenschutzbestimmungen von Google und den Einstellmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre finden Sie hier: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Mitgliedern von Google Plus, die nicht möchten, dass über unsere Webseiten Daten von ihnen gesammelt und gespeichert werden, loggen sich vor dem Besuch unseres Angebots bitte aus ihrem Google+ Konto aus.

Datensparsamkeit

Personenbezogene Daten speichern wir gemäß den Grundsätzen der Datenvermeidung und Datensparsamkeit nur so lange, wie es erforderlich ist oder vom Gesetzgeber her vorgeschrieben wird (gesetzliche Speicherfrist). Entfällt der Zweck der erhobenen Informationen oder endet die Speicherfrist, sperren oder löschen wir die Daten.

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich eine Auskunft, über die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, anzufordern und/oder eine Berichtigung, Sperrung oder Löschung zu verlangen. Ausnahmen: Es handelt sich um die vorgeschriebene Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung oder die Daten unterliegen der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht.

Für diese Zwecke kontaktieren Sie bitte unseren Datenschutzbeauftragen (Kontaktdaten: am Ende der Datenschutzerklärung).

Um eine Datensperre jederzeit berücksichtigen zu können, ist es erforderlich, die Daten für Kontrollzwecke in einer Sperrdatei vorzuhalten. Besteht keine gesetzliche Archivierungspflicht, können Sie auch die Löschung der Daten verlangen. Anderenfalls sperren wir die Daten, sofern Sie dies wünschen.

Änderung unserer Datenschutzerklärung

Um zu gewährleisten, dass unsere Datenschutzerklärung stets den aktuellen gesetzlichen Vorgaben entspricht, behalten wir uns jederzeit Änderungen vor. Das gilt auch für den Fall, dass die Datenschutzerklärung aufgrund neuer oder überarbeiteter Leistungen, zum Beispiel neuer Serviceleistungen, angepasst werden muss. Die neue Datenschutzerklärung greift dann bei Ihrem nächsten Besuch auf unserem Angebot.