News

ERP-Systembetreuer m/w/d

Advanced Laser Lithography

Wir sind mit 250 Mitarbeitern Weltmarktführer in der Entwicklung und Herstellung von Laserlithographie-Systemen für die Mikrosystemtechnik. Unser starkes Wachstum der letzten Jahre und unsere Zugehörigkeit zur RAG-Stiftung ermöglichen uns auch weiterhin, überdurchschnittlich in Entwicklung und Technologie zu investieren und unsere Marktstellung konsequent und zukunftssichernd auszubauen. In unserem spezialisierten Know-how und hochmotivierten Teams auf allen betrieblichen Ebenen sehen wir hierfür die entscheidenden Grundlagen.

Wir erweitern unser Team und suchen einen

ERP-SYSTEMBETREUER M/W/D

 

 

Die Aufgabe:

  • Konfiguration, (Weiter-)Entwicklung und Administration des ERP-Systems Oxaion.
  • Ermitteln der Anforderungen an das ERP-System mit den Fachabteilungen.
  • Konzeption und Umsetzung von Anpassungen
  • Ansprechpartner/in für die Key-User der Fachbereiche bezüglich Fragen hinsichtlich der Bedienung und Anwendung des ERP-Systems
  • Erkennen von Optimierungspotenzialen in den Betriebsabläufen und Erarbeitung von Prozessoptimierungen zusammen mit den Abteilungsverantwortlichen.
  • Mitwirkung bei Ausbau und Anbindung von Drittsystemen an die ERP-Umgebung.
  • Betreuung und Schulung der Mitarbeiter im Umgang mit dem ERP-System Oxaion.
  • Erstellung der IT-Dokumentationen (Prozesse, Systemanpassungen, Schulungen).
  • Einrichten und Monitoring von Systemfunktionen (Batchläufe, Schnittstellenroutinen)
 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium oder Ausbildung im informationstechnischen Bereich, gerne geben wir auch Quereinsteigern eine Chance
  • Idealerweise Erfahrungen in der Umsetzung und Optimierung von Geschäftsprozessen in ERP / IT-Systemen
  • Idealerweise gute Kenntnisse des ERP-Systems Oxaion oder eines anderen ERP-Systems
  • Erfahrung im Umgang und Administration von SQL-Datenbanken.
  • Verständnis für kaufmännische und produktionsbezogene Abläufe und Fragestellungen
  • Lösungskompetenz, Begeisterung für komplexe Aufgabenstellungen, ausgeprägte kommunikative, analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Wir bieten flexible Arbeitszeiten, interessante Weiterbildungsmöglichkeiten, 30 Tage Urlaub und interne Kursprogramme wie z.B. Yoga, Fußball und Englisch

 

INFO-TELEFON
Frau Rittmaier · 06221 / 3430 171

BEWERBUNGEN AN
Heidelberg Instruments Mikrotechnik GmbH
Tullastr. 2 • D - 69126 Heidelberg


Contact Human Resources

Send us your detailed application, and let’s write the future of the direct-write lithography together!

Send request